toggle menu
Alle Beiträge

Location Award 2012

Am 8. September wurden zum dritten Mal die besten Veranstaltungslocations Deutschlands bei einer Gala in der Berliner Ullstein-Halle gekürt. Mehr als 600 Entscheidungsträger aus der Event- und Kommunikationsbranche verfolgten vor Ort die Verleihung und feierten anschließend in der Axel-Springer-Passage zur Musik der Düsseldorfer Band FresMusicLive. Designlocations, mobile Locations und historische Locations waren drei der insgesamt zehn Kategorien des Location Awards 2012. Vergeben werden diese von der Locationportale GmbH. Über ein Online-Voting waren die Nominierten im Vorfeld ermittelt worden. Eine Expertenjury entschied zuletzt über die Sieger.

satis&fy war wie in den vergangenen zwei Jahren Teilsponsor der Veranstaltung, lieferte Licht-, Ton- und Bildtechnik in das Tagungs- und Kongresszentrum und setzte auch den Bühnen- und Dekorationsbau in enger Zusammenarbeit mit der verantwortlichen Locationportale GmbH und weiteren Sponsoren um. Uwe Buhrdorf, satis&fy Niederlassungsleiter Berlin, zeichnete darüber hinaus als Jurymitglied für die Kategorie Nachhaltigkeit & Innovation verantwortlich. Den Award überreichte Buhrdorf der Berliner Malzfabrik. „Das Kreativ-Areal setzt nicht nur auf Kreativität und Kultur, sondern auch auf Nachhaltigkeit, geht kleine umweltgerechte und ökologisch sinnvolle Schritte zielstrebig und dient damit anderen als Wegweiser und Ideengeber. Das hat uns überzeugt“, erklärt der Niederlassungsleiter die Entscheidung der Jury.

Fotos: www.location-award.de

Alle Beiträge