toggle menu
Alle Beiträge

satis&fy investiert in Roland V800HD Bildmischer

Der neue, kompakte Bildmischer aus dem Hause Roland Systems Group zeigt sich als wahres Multitalent. Mühelos integriert der kleine Mischer ausgereifte Grafik-Features in einem äußerst intuitiven und kompakten Gerät. Über 8 Eingänge lassen sich eine Vielzahl von Video- und Grafiksignalen zuführen.
Der bereits integrierte Multiviewer stellt alle Quellen nebst Programm und Preview übersichtlich dar und lässt sich über ein beliebiges HDMI-Display darstellen.

Beeindruckend: Alle Eingänge lassen sich unabhängig in Format- und Farbdarstellung korrigieren und je nach Bedarf im Voll-Format oder als Picture-in-Picture auf beliebigem Hintergrund darstellen sowie per Luma- oder Chroma-Key bearbeiten. Zur Einblendung von transparenten Logos und Schriften steht außerdem ein Downstream-Key zur Verfügung.

Eine maximale Kompatibilität und Integration wird durch die Unterstützung diverser Formate von PAL/NTSC bis 1080p per 3G-SDI und DVI/HDMI erreicht. Der V800HD steht bereits in großer Stückzahl zur Verfügung und wartet auf seinen Einsatz.

Technische Daten im Überblick:

  • 8 Eingänge (4 SDI/Komposit + 4 DVI-I/HDMI/RGB/Komponenten)
  • 6 Ausgänge (2 SDI + 2 DVI-D/HDMI + RGB/Komponenten + Komposit)
  • 4:4:4/10-Bit Interne Verarbeitung
  • 1 M/E (Key, PinP) + DSK
  • Eingebaute Frame Synchronizer und Scaler auf allen Eingängen
  • SDI Unterstützung: 3G, HD und SD- DVI-D / RGB / HDMI Unterstützung
  • Input Status LEDs – HDCP Unterstützung
  • Live Zugriff auf zwei Standbild-Quellen

 

Foto: Roland

Alle Beiträge